Kunsttherapie

Kunsttherapie

Durch das Gestalten entsteht ein Dialog zwischen TherapeutIn und KlientIn über das Gemalte, Gestaltete. Dabei geht es um das Erkunden einer inneren Landschaft der Seele, die in Form von Bildern und Gestaltungen Ausdruck findet.

» weiterlesen

Methoden

Methoden

Klicken Sie auf "weiter- lesen" und sehen Sie das informative Interview über meine Arbeit.

Methoden der Kunsttherapie: Primäre Objektarbeit (malen, mit unterschiedlichen Materialien gestalten), Primäre Prozessarbeit, Strukturale Prozessarbeit, Phronetische Märchenarbeit...

» weiterlesen

Über Mich

Über Mich

E-Book "Was Farben bedeuten - wie sie wirken" kostenlos...: auf "Weiterlesen" klicken!

Kunsttherapeutin zu sein bedeutet für mich, mit meinem ganzen Herzen und meiner großen Freude am Leben präsent zu sein, egal ob ich arbeite oder privat bin.

» weiterlesen

KlientInnenstimmen

Ich habe mich in einer sehr schwierigen persönlichen Situation befunden und meine Gedanken sind nur im Kreis gegangen. Die Kunsttherapie hat mich in meinem Inneren berührt, es gibt kein nachdenken und reden über Probleme. Ich lasse mein Innerstes tun und walten, ohne meinen Kopf zu gebrauchen, das ist ungemein entlastend und hat mir

Gedanken sind nur im Kreis gegangen

» Mehr Feedbacks lesen

25.06.2016 Lustvoll schreiben in traumhafter Umgebung

… und an wunderschönen interessanten Plätzen! In der Kleingruppe gibt uns Mag.a Gerda Sengstbratl, Autorin, Künstlerin, Pädagogin (www.engelszungen.at) lustvoll...

» weiterlesen

09.06.2016 Kostenloses E-Book bestellen

E-Book “Was Farben bedeuten – wie sie wirken” kostenlos bestellen: Email an info@susannewolfsohn.at schicken. Hier kurzer Einblick: E-Book  ...

» weiterlesen