Der Tanz als Gleichnis über das Leben

Geschrieben am 24.12.2013

Sich im Kreis drehen = Wenn Sie auf der Stelle treten

Siedestep = raus aus der Tretmühle

Die Tanzschule = Gemeinschaft erleben

Der Walzer = Partnerschaft

Freier Tanz = Ausbruch, seinen eigenen Weg, Rhythmus finden

 

Rhythmus
Der Rhythmus des Herzens ist Impuls für Gefühle und erzeugt Schwingung. Diese Schwingung spüren wir , wenn wir mit Menschen in Beziehung treten. “Wir schwingen auf der selben Ebene” sagen sich Menschen, die das spüren können. Auch Klänge, Töne und Farben haben Schwingungen *)


Was hat das mit Kunsttherapie zu tun?

In der Kunsttherapie geht es auch darum uns wieder ins Schwingen – in Einklang – zu bringen. Die Farben sind ein mögliches Medium dafür.

Ich wünsche allen BesucherInnen erholsame Feiertage und viel Freude im Neuen Jahr!Herzlichst Susanne Wolfsohn

 

*) Beispiel: Der Ton C und die Farbe Rot haben die gleich Schwingungsfrequenz (390-450 Schwingungen/Sek. = Hertz)